Babygrößen: Übersicht der Kleidergrößen für Babys



Ich stellte soeben fest, dass es doch recht schwer ist, im Internet eine umfangreiche Tabelle mit Kleidungsgrößen für Babys zu finden. Darum möchte ich euch nach langerer Recherche eine solche Tablelle zur Verfügung stellen. 🙂

Kleidungsgröße Körperlänge Babyalter
38 bis 38 cm Frühchen
44 39 – 44 cm Frühchen
50 45 – 50 cm 1 Monat
56 51 – 56 cm 2 Monat
62 57 – 62 cm 3 – 4 Monat
68 63 – 68 cm 5 – 7 Monat
74 69 – 74 cm 8 – 11 Monat
80 75 – 80 cm 12 – 15 Monat
86 81 – 86 cm 16 – 22 Monat

Die Größen in der Tablelle sind Standard-Babygrößen und fast immer einheitlich. Leicht lässt sich die Größe anhand der Körperlänge des Babys bestimmen. Ist das Baby z.B. 77 cm lang, eignet sich die Größe 80 am besten.

Babykleidung fällt manchmal auch recht unterschiedlich aus, wobei ein grobes Schätzen im Laden doch recht hilfreich sein kann. Generell gilt bei Kinderkleidung: Lieber zu groß als zu klein. 🙂



Veröffentlicht in Baby

13 Kommentare zu “Babygrößen: Übersicht der Kleidergrößen für Babys

  1. Ich habe Kinderkleidung aus China geschenkt bekommen! Da steht als Größe 3T oder 4T drinnen. Kann mir jemand sagen welche Größe das bei uns ist???

  2. Hallo,

    ich frage mich ob sich die Größen auf die Lebensmonate oder das Alter beziehen. Beispiel: Meine Tochter ist am 14.07 geboren wird am 14.10 3 Monate alt. Kommt dann allerdings schon in den 4. Lebensmonat.
    Wie iat das bei den Kleidungsgrößen?
    Gruß
    Sarah Brakhane

  3. Hallo Sarah,
    natürlich geht es nach Lebensmonaten, d.h. in deinem Fall 4. Lebensmonat. Zu groß gekauft ist bei Kindern sowieso besser – sie wächsen ja sehr schnell da rein. 😉
    Liebe Grüße,
    Maja

  4. Mein kleiner ist 4 Monate und 2 Wochen und trägt schon große 74 ist aber auch schon 70cm also ich find nach dem alter kann Mann die großen nit ausmachen LG

  5. Vielen Dank für die Größentabelle. Ich war genau nach so etwas auf der Suche. Dennoch muss ich sagen, dass es immer wieder unterschiedliche Angaben gibt, die je nach Hersteller variieren. Eine echte Norm für Konfektionsgrößen, die für alle Altersgruppen gilt, wäre doch mal etwas tolles 😉

  6. Hi, also meine Tochter ist gestern ein Jahr alt geworden. Sie ist gerademal 74 cm groß und ihr passen teilweise noch Sachen der Größe 68(Und spannen tun sie noch nicht). In die 74/80 wächst sie gerade mal hinein..Ihr sollte laut den Angaben in den Einnähern in den Sachen ja langsam die 86 passen, darin sieht sie dann aus wie ein Schlumpf! Allerdings sind wir auch nicht die Größten(ca.170cm)rnLG Liddy

  7. Vielen Dank auch von mir für die Größentabellen, sowas sucht man ja des Öfteren. Wusstet Ihr, dass es ab sofort auf Kinderautositze gibt, die sich nach der Größe richten? Die neue europäische Norm heißt i-size und richtet sich nach der Größe des Kindes, angelehnt an die oben genannten Konfektionsgrößen. VG, Hendrik

  8. Mein Sohn ist 2 1/2 Monate und trägt jetzt schon 62/68 laut Tabelle müsste er 50/56 tragen. Da passt er gar nicht mehr rein. Es wird bei den Standarttabellen nicht berücksichtigt das die Kinder heute viel größer sind. Da müsste auch von den Herstellern mal eine einheitliche produktionsgröße her. Genau so verhält es sich bei Schuhen.

  9. Natürlich variiert alles. Ob das Kind gestillt wird oder eine Flasche bekommt ist auch entscheidend. Mein Sohn hat im November mit 10 Monaten in 86 rein gepasst obwohl er keine 80 cm war. Seit dem er laufen kann Anfang Dezember sieht man richtig wie das Babyspeck weg geht und nun passt im 80 Perfekt. Bei C&A ist 86 super, da fallen die sachen sehr klein aus. So eine Tabelle ist eine Richtlinie, keine genaue Angabe. Schade das Leute immer was zu jammern haben.

Kommentare sind geschlossen